Speaker: Georg-Friedrich Klusemann, ra e AG

Mein Statement:

"Das mobile Internet bedeutet individuelle Mobilität. Always on ist die Massenmobilisierung des 21. Jahrhunderts"

 

Kurzvita:
Nach dem Abitur in Münster/Westfalen absolvierte Herr Klusemann zunächst einen zweijährigen Dienst bei der Bundeswehr mit der Ausbildung zum Reserve-Offizier. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften und des Referendariates in Berlin war Herr Klusemann dann seit 1997 zunächst einige Jahre als selbständiger Rechtsanwalt und Unternehmensberater im IT Umfeld tätig. Später erfolgte dann der Wechsel in die private, juristische Software- und Online-Verlagswirtschaft; zunächst als Management Consultant bei Wolters Kluwer Deutschland, dann zudem als Manager bei der AnNoText GmbH. Seit 2008 ist Herr Klusemann als Geschäftsführer der ra e Software GmbH, des Recherche- und Online-Dienstleisters der RA-MICRO Unternehmensgruppe tätig. Ab 2009 übernahm Herr Klusemann dann zudem die operative Vorstandstätigkeit der ra e komm AG, der vormaligen DictaNet Software AG, in der die Geschäftsfelder Online- und Kommunikationsdienste und -Lösungen konzentriert wurden. Herr Klusemann beschäftigt sich tagtäglich mit der Projektierung, Entwicklung und Vermarktung von modernen Kommunikations-, Diktier– und Recherchelösungen für Rechtsanwälte und Kunden im Business–Umfeld. Ein Focus der Entwicklung liegt dabei bei der Entwicklung von mobilen Applikationen für Tablet-Computer, wie beispielsweise das iPad.

Ein großes, aktuelles Projekt von der ra e komm AG, welches vor kurzem abgeschlossen wurde, war die Fertigung einer vollautomatischen Schnittstelle zur maschinenlesbaren Übersendung von Deckungsanfragen und Rechnungen an Rechtsschutzversicherer und Bereitstellung bzw. Integration dieser in der marktführenden Kanzleisoftware ra-micro 7.