Jury-Mitglied: Rainer Münster, SAP Deutschland

Porträtfoto Rainer Münster

 

 

 

 

 

Kurzvita:
Rainer Münster ist nach Abschluss seines Informatik-Studiums im Jahr 1993 bei verschiedenen Ingenieur- und IT-Beratungsunternehmen in verantwortlichen Positionen beschäftigt. Sein Schwerpunkt liegt in der sinnvollen Abbildung der Anforderungen von Organisationen mit den Möglichkeiten der Informationstechnologie. Zudem berät er als QM-Auditor öffentliche Einrichtungen bei der Gestaltung und Einführung von integrierten Managementsystemen.

Bei der SAP Consulting verantwortet er seit 2006 den Beratungsbereich der Bundesbehörden und Bundesministerien. Dabei stehen Themen der Geschäftsprozessmodellierung und -optimierung, einer kundenorientierten Ausrichtung der Verwaltung in Deutschland sowie der Einsatz von effizienten und standardisierten IT-Systemen für Behörden im Mittelpunkt. Der Einsatz von innovativen Lösungsszenarien für die reibungslose und schnelle Kooperation zwischen Unternehmen, Bürgern und Behörden sowie für Verwaltungssteuerung prägen die aktuelle Themenlandschaft.